top of page
  • Martin Grob

Gemeinsam stark über die Ziellinie!

Über 80 JLW-Mitglieder aus ganz Österreich zeigten Teamgeist und Durchhaltevermögen beim Vienna City Marathon, dem größten Laufevent des Landes.

Die Läuferinnen und Läufer der JLW beim gemeinsamen Gruppenfoto vor dem Start.

Am Sonntag, den 23. April 2023, hat die Junge Landwirtschaft Österreich (JLW) mit über 80 laufbegeisterten Mitgliedern aus ganz Österreich am Vienna City Marathon 2023 in Wien teilgenommen. Obwohl der sportliche Erfolg bei der Teilnahme am größten Laufevent des Landes nicht im Vordergrund stand, überquerten sämtliche Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Ziellinie und bewiesen so Zusammenhalt und Durchhaltevermögen. Während die meisten Läuferinnen und Läufer in 4er-Gruppen den Staffelbewerb absolvierten, nahmen zahlreiche Mitglieder auch die Halbmarathondistanz auf sich.


„Unglaubliche Stimmung, wunderschöne Kulisse“

„Die Stimmung war unglaublich, als wir uns alle am Startbereich trafen. Die Vorfreude auf den bevorstehenden Lauf war spürbar und alle waren voller Energie und Motivation. Nach dem Startschuss liefen wir gemeinsam los und genossen die wunderschöne Strecke durch die Wiener Innenstadt“, so JLW-Geschäftsführer Martin Grob über die besondere Atmosphäre vor dem Start. Die Mitglieder der Jungen Landwirtschaft Österreich unterstützten sich gegenseitig und motivierten sich, um das Beste aus sich herauszuholen. Der Höhepunkt des gelungenen Lauftags war ein gemeinsames Gruppenfoto vor dem Start, bei dem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihr „Junge Landwirtschaft Österreich“-Laufshirt präsentieren durften.


Junge Landwirtschaft präsentiert sich als starke Gemeinschaft

Nach dem Lauf hatten die sichtbar erschöpften aber stolzen Läuferinnen und Läufer die Möglichkeit, bei einem kühlen Getränk zu entspannen und gemeinsam ihre Erfahrungen auszutauschen. Es war sehr schön zu sehen, wie Mitglieder aus ganz Österreich zusammenkamen und sich als Gemeinschaft unterstützten. Insgesamt war die Teilnahme am Vienna City Marathon 2023 ein unvergessliches Erlebnis, das gezeigt hat, dass der Verein Junge Landwirtschaft Österreich als Gruppe gemeinsam viel erreichen kann.


„Wir sind stolz darauf, Teil der Jungen Landwirtschaft Österreich zu sein und freuen uns, in Zukunft an weiteren Events teilzunehmen und unsere Gemeinschaft zu stärken“, so Martin Öhler, Geschäftsführender Obmann der JLW, beim gemeinsamen Ausklang nach dem Vienna City Marathon 2023.




コメント


bottom of page