top of page
  • Martin Grob

JLW-Studienreise 2024: Von den grünen Wiesen Irlands bis in die schottischen Highlands

Erlebe die Landwirtschaft hautnah. Gemeinsam erkunden wir traditionelle Betriebe, tauchen in ländliche Lebenswelten ein und entdecken die einzigartige Natur von Irland, Nordirland und Schottland.


Wir möchten euch herzlich zur diesjährigen Studienreise der Jungen Landwirtschaft Österreich nach Irland, Nordirland und Schottland einladen. Die Studienreise findet heuer vom 18. bis 24. Juni 2024 statt und verspricht einen authentischen Einblick in die landwirtschaftlichen Praktiken und Traditionen dieser faszinierenden Regionen. Von Dublin über Derry bis hin zu den schottischen Highlands haben wir eine Reise zusammengestellt, die interessante Betriebsbesichtigungen und dem Erkunden der einzigartigen Kultur und atemberaubenden Landschaften dieser Länder verbindet.


Die einzigartige Formation des Giants Causeway - ein Wunder der Natur an der Nordküste Irlands.

Die Reise beginnt in der irischen Hauptstadt Dublin, mit einem spektakulären Rundgang durch die Guinness-Brauerei. Weiter geht es nach Derry, wo wir einen Milchvieh- und Schafzuchtbetrieb besichtigen werden. Nordirland wartet mit dem beeindruckenden Giants Causeway und einer Wildaal-Räucherei auf. In Belfast könnt ihr an einer interessanten Stadtrundfahrt durch die geschichtsträchtige Stadt teilnehmen, bevor es mit der Fähre nach Schottland geht. Hier erwartet euch eine Rinderfarm in den majestätischen Highlands und ein Stopp am geheimnisvollen Loch Ness. Die Reise endet mit einer Stadtbesichtigung von Edinburgh, inklusive eines Besuchs im Scotch Whisky Center.


Ein Besuch der irischen Hauptstadt Dublin ist natürlich Teil der Studienreise.

Einige Höhepunkte der Reise im Überblick:

  • Besichtigung eines Milchvieh- und Schafzuchtbetriebs im Raum Derry

  • Erkundung einer Rinderfarm in den schottischen Highlands

  • Besuch einer Wildaal-Räucherei

  • Einblick in den landwirtschaftlichen Betrieb „Lynbreck Croft" in den schottischen Highlands

  • Eindrücke von Belfast, Dublin und Edinburgh

  • Besuch der Guinness-Brauerei in Dublin


Die Kosten für die Reise betragen € 2.085,– pro Person, zuzüglich Flughafentaxen in Höhe von € 200,– (vorbehaltlich). Bitte leitet diese Informationen auch an Freunde weiter, von denen ihr glaubt, dass diese Studienreise für sie interessant sein könnte.


Schafe grasen friedlich auf den saftig grünen Weiden Irlands.

 Anmeldungen werden ausschließlich per E-Mail an office@jungelandwirtschaft.at entgegengenommen. Nutzt bitte das beiliegende Anmeldeformular und sendet es zusammen mit einer gut lesbaren Reisepasskopie ein. Genauere Informationen zu den Anzahlungsmodalitäten werden euch rechtzeitig mitgeteilt.

 

PROSPEKT_Irland, Schottland 2024
.pdf
Download PDF • 1.46MB
Anmeldeformular
.doc
Download DOC • 237KB

Wir freuen uns auf eure Teilnahme an dieser spannenden und informativen Reise, die nicht nur die landwirtschaftlichen Aspekte, sondern auch die kulturelle Vielfalt dieser faszinierenden Regionen beleuchtet. Bei Fragen steht euch das Team der JLW jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Bitte denkt daran, dass der Anmeldeschluss am Freitag, 15. März 2024 ist.




Opmerkingen


bottom of page