EDUCA

EDUCA

the-climate-reality-project-Hb6uWq0i4MI-unsplash.jpg

DAS AUSBILDUNGSPROGRAMM
DER JUNGEN LANDWIRTSCHAFT

Wir bringen junge Menschen voran - durch Ausbildung und Training. EDUCA ist unsere Ausbildungsplattform für ambitionierte Menschen, die schon heute den Blick weit in die Zukunft richten.

„Wer die Zukunft sichern will, muss in die Jugend und in Bildung investieren!“

Das EDUCA-Programm wurde entwickelt, um Jugendlichen mit engem Bezug zum ländlichen Raum eine vielseitige und fundierte Fortbildungsmöglichkeit zu bieten und gleichzeitig junges Engagement und Interesse zu fördern. Unser Umfeld und unsere Gesellschaft sind ständig in Bewegung. Nicht zuletzt deshalb ist es notwendig, über sich hinaus zu wachsen und sich ein breit gefächertes Know-how durch gezielte und laufende Aus- und Weiterbildung anzueignen.

Was zeichnet „EDUCAs“ aus?

  • Herkunft aus dem ländlichen Raum

  • Aufgeschlossene Persönlichkeit mit vernetzter Denkweise und Freude am Diskurs

  • Vielseitiges Interesse, Eigenverantwortung, Eigeninitiative, Selbständigkeit im Denken und Handeln, persönliches Engagement und Durchhaltevermögen

  • Aktive Mitgestaltung des gesellschaftlichen und gesellschaftspolitischen Lebens im ländlichen Raum

Unser Credo: „Bildung als Schlüssel zum Erfolg“

Mit den EDUCA-Modulen ermöglichen wir ein umfangreiches, thematisch breit gefächertes Ausbildungsprogramm. Ein Fokus des Programms liegt dabei auch in der Persönlichkeitsentwicklung der einzelnen Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie der Aneignung grundlegender Soft-Skills und Kommunikationstechniken. Vernetztes Denken und Wissen wird gefördert sowie landwirtschaftliche und gesellschaftspolitische Themen aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet. Komplexe Inhalte werden verständlich und praxisnah vermittelt wie auch selbstständig erarbeitet, kritisch hinterfragt und diskutiert. Die Absolventinnen und Absolventen eignen sich eine große Bandbreite an Qualifikationen an, die sie für weiteren berufliche und private Laufbahn stärken.

 

Als Persönlichkeit wachsen und sich entfalten

Die Förderung von Engagement und Bildung ist für uns als Jugendorganisation ein wesentlicher Grundpfeiler. Durch dieses Aus- und Weiterbildungsprogramm können sich Persönlichkeiten entfalten, Potentiale und Interessen geweckt, Innovationen angeregt und unsere Werte und Anliegen verbreitet werden. Des Weiteren soll ein bundesweites Netzwerk an Multiplikatoren geschaffen werden.

Ein lebenslanges Netzwerk aufbauen

Durch die EDUCA-Kontakte entstehen nachhaltige und lebenslange Netzwerke – Gemeinschaften fürs ganze Leben! Die Junge Landwirtschaft Österreich als Impulsgeber und Organisator hat sich zum Ziel gesetzt, mit dem EDUCA-Programm und den weiteren gemeinsamen Aktivitäten eine Plattform zu schaffen, die jungen und interessierten Menschen die Möglichkeit gibt, sich bundesländerübergreifend zu vernetzen. Der Erfahrungsaustausch junger Menschen auch nach Absolvierung des EDUCA-Programms stellt für uns eine wesentliche Bereicherung dar.